SuperGAU

Das Buch, das ich aktuell lese heißt “UNSERE ZUKUNFT” und ist die Aufzeichnung eines Gespräches zwischen Klaus Töpfer und Ranga Yogeshwar über ihre Sicht der Welt nach Fukushima. Etwa in der Mitte des Buches habe ich einen Absatz von Klaus Töpfer entdeckt, der mir sehr gut gefallen hat und ich gerne an euch weitergeben möchte.

“Töpfer: In der Zeit, in der wir uns in der Ethikkommission mit Fukushima auseinandersetzten, besuchte ich einen großen Solarhersteller. Über dem Eingang zu seinem Büro hing ein zerbrochenes Solarpanel, und darunter stand «GAU». Als der Mann meine Verwunderung bemerkte, sagte er: «Das ist der GAU der Solarindustrie. Der höchste anzunehmende Unfall ist bei der Solarenergie, dass ein Solarpanel nicht mehr funktioniert.»

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.